fbpx

Wissen zu Geld ist da

Schon heftig, was mir mein Freund Oliver Pott vor ein paar Wochen auf seiner Mastermind in Weissenhaus gesagt hat:

“Ich habe ein Buch geschrieben, das hat das Potenzial zu einem ganz großen Werk!”

Wie, großes Werk – ich war erst mal baff.

Aber dann hat er mir das erste Exemplar gezeigt.

Es war noch nicht zum Kaufen. Aber da habe ich schon so einiges mir Zündstoff gelesen.

Sobald man es holen konnte, habe ich das gemacht. Und jetzt weiss ich:

Oliver hat seine Bibel geschrieben

Und das ist nicht übertrieben!

Klicke hier und hole Dir Oliver Potts Buch – für den Preis eines Mittagessens

Aber vorsicht:

Es ist schon teilweise ausverkauft.

Ich zeig Dir mal was:

Klicke hier und schau, was mich so erfreut hat, als mir Oliver sein Buch das erste Mal zeigte

Die 3 Thesen des neuen Buchs:

– Dein Wissen, deine Erlebnisse, deine Erfahrungen und deine Lebensgeschichte sind dein wertvollster Besitz, für den andere Menschen gut und gerne Geld bezahlen

– Du musst dein Wissen digital sichtbar machen, dann erst bekommt es eine große Bühne und wird wertvoll

– Dein Wissen ist krisenfest und es kann dir niemand nehmen: Du musst dein Wissen nur 1 einziges mal digitalisieren, dann kannst du es für sehr lange Zeit verkaufen

Wir leben in einer Wissensgesellschaft, und in der wird sehr viel Geld gezahlt für Wissen. Und klar ist: Du trägst einzigartiges Wissen und einen Erfahrungsschatz in dir, das eine Bühne bekommen sollte und für das andere Menschen gutes Geld bezahlen.

Alle Schritte zu deinem eigenen Wissensbusiness sind im Buch komplett erklärt. Das Buch ist ein echter Geheimtipp, denn der Autor, Dr. Oliver Pott, hat an sehr die Wissensbusinesses von Bodo Schäfer, Dirk Kreuter, Ralf Schmitz, Hermann Scherer und übrigens auch an meinem eigenen Business mitbeeinflusst. Übrigens hilft dein Buchkauf sogar anderen Menschen: Alle Buchhonorare spendet Oliver an den Kinderhilfsfonds der Rotary Foundation.

Sei auch Du dabei!

geldverdienen

Joschi Haunsperger ist nicht nur Onlinemarketing-Experte der ersten Stunde, sondern auch ein ausgewiesener PR-Fachmann. Nach seiner Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten und dem anschließenden Studium zum Verwaltungsfachwirt merkte er schnell, dass ihm die anvisierte Laufbahn im Verwaltungsdienst zu langweilig werden wird. Also arbeitete er unter anderem als Reporter für eine Wochenzeitung, einen Fernsehsender und eine Rundfunkanstalt. Vor fast 25 Jahren wechselte Joschi Haunsperger die Seiten und ging in die PR- und Öffentlichkeitsarbeit, wo er sich nach einem zusätzlichen Journalismus-Fernstudium als Pressesprecher und Marketingspezialist etablierte. Nebenbei ist er seit 2008 im Onlinemarketing tätig, wo er anfangs den ebook-Shop ebookgigant betrieb und vier Jahre später mit dem plrclub startete. Hier erhalten alle Mitglieder jeden Monat zwei neue PLR-Pakete, die unter anderem zum Listenaufbau genutzt werden können. Wieder vier Jahre später organisierte er den OMKO, den Onlinemarketingkongress mit über 200 Teilnehmern und so bekannten Speakern wie Ralf Schmitz und Dr. Oliver Pott zum ersten Mal. 2018 kam zum OMKO auch noch das Onlinemarketingoktoberfest dazu, das komprimiert an einem Tag sechs Speaker und 100 Teilnehmer zusammenbringt. Für die Bewerbung seiner Projekte nutzt er von Anfang an, neben den verschiedenen bekannten Werbemöglichkeiten des Onlinemarketings, auch die klassischen analogen und digitalen Methoden der Medienarbeit.

>